MITTWOCH -  16.10.2013
 
Standort Wuppertal von Bayer HealthCare ist Wuppertaler „Unternehmen des Jahres“ 2013
Standortleiter Dr. Jelich nimmt Wuppertaler Wirtschaftspreis entgegen

Bildunterschrift: v.l. Dr. Klaus Jelich, Standortleiter Bayer HealthCare Wuppertal, mit dem Wirtschaftspreis und Norbert Brenken, Laudator und Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Wuppertal
Bildquelle Günter Lintl/WMG
Der Standort Wuppertal von Bayer HealthCare hat am Dienstag, 15. Oktober, den begehrten Wuppertaler Wirtschaftspreis als „Unternehmen des Jahres“ verliehen bekommen. Standortleiter Dr. Klaus Jelich nahm die Auszeichnung in der Glashalle der Wuppertaler Stadtsparkasse dankend entgegen.  Seit 2003 wird die Ehrung jährlich an ein lokales Unternehmen vergeben, das sich durch besondere Leistungen hervorhebt und als Botschafter eines attraktiven Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes für das Potential der Stadt Wuppertal fungiert.

 „Da ist zunächst natürlich die internationale Bekanntheit, die man mit Wuppertal und Bayer verbindet: Denn nicht nur stand hier die Firmenwiege. Heute werden in Wuppertal die Wirkstoffe von 7 der 15 umsatzstärksten verschreibungspflichtigen Produkte des Unternehmens hergestellt und weltweit vermarktet. Mit rund  2.500 Mitarbeitern am Standort Wuppertal zählt Bayer HealthCare zu den größten Arbeitgebern unserer Stadt. Und, noch wichtiger, diese Arbeitsplätze sind zukunftssicher.“ erklärt Dir. Norbert Brenken, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Wuppertal, die Juryentscheidung.

Die Jury interessierte sich außerdem für besonderes Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit, in der Aus-und Weiterbildung und bei gesellschaftlichen und sozialen Themen. 
„Das Unternehmen Bayer wurde vor 150 Jahren in Wuppertal gegründet und ist seit dieser Zeit eng mit der Geschichte der Stadt verbunden. Nicht nur mit unserer diesjährigen Rekordinvestition von über 170 Millionen Euro bekennen wir uns zu Wuppertal als Standort“, kommentiert Standortleiter Dr. Klaus Jelich die Ehrung. „Unseren Erfolg möchten wir auch mit den Wuppertalern teilen. Als Dankeschön gab es in diesem Jahr ein öffentliches Fest in der Historischen Stadthalle. Die Bildungseinrichtungen im Wuppertaler Umfeld wurden von uns seit 2007 mit einer Summe von rund 280.000 Euro gefördert, und ehrenamtliche Projekte bekamen im vergangenen Jahr über 20.000 Euro an Zuschüssen.“

Der Wirtschaftspreis wird veranstaltet von „Wuppertal Marketing“, der Stadtsparkasse Wuppertal und der „Wupperaktiv e.V.“ in Kooperation mit Mercedes-Benz (Niederlassung Wuppertal), der Wirtschaftsförderung Wuppertal und den Wuppertaler Stadtwerken (WSW). Er wird jährlich unter der  Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters in den drei Kategorien Unternehmen des Jahres,  Jungunternehmen des Jahres und Stadtmarketing vergeben. Die Preisträger erhalten die Auszeichnung stellvertretend für die gesamte lokale Wirtschaft als Anerkennung unternehmerischen und gesellschaftlichen Engagements am Standort Wuppertal. Drei jeweils mit Experten besetzte Jurys, entscheiden über die Vergabe.
 
Über Bayer HealthCare
Die Bayer AG ist ein weltweit tätiges, forschungsbasiertes und wachstumsorientiertes Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit, Agrarwirtschaft und hochwertige Materialien. Mit einem Umsatz von rund 18,6 Mrd. Euro (2012) gehört Bayer HealthCare, ein Teilkonzern der Bayer AG, zu den weltweit führenden innovativen Unternehmen in der Gesundheitsversorgung mit Arzneimitteln und medizinischen Produkten. Das Unternehmen mit Sitz in Leverkusen bündelt die Aktivitäten der Divisionen Animal Health, Consumer Care, Medical Care sowie Pharmaceuticals. Ziel von Bayer HealthCare ist es, Produkte zu erforschen, zu entwickeln, zu produzieren und zu vertreiben, um die Gesundheit von Mensch und Tier weltweit zu verbessern. Bei Bayer HealthCare arbeiten weltweit 55.300 (Stand: 31.12.2012) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Mehr Informationen unter www.healthcare.bayer.de
 
Das Pressecenter von Bayer HealthCare ist nur einen Klick entfernt: presse.healthcare.bayer.de
 
Folgen Sie uns auf Facebook: http://www.facebook.com/healthcare.bayer
 
Mehr Informationen finden Sie unter www.bayer.de.
 
 
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung des Bayer-Konzerns bzw. seiner Teilkonzerne beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die Bayer in veröffentlichten Berichten beschrieben hat. Diese Berichte stehen auf der Bayer-Webseite www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.