Besuchen Sie den Bayer-Standort Wuppertal

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie es hinter den Kulissen von Bayer in Wuppertal aussieht? Wie werden die Großbauprojekte im Werk an der Wupper umgesetzt? Wie sieht das Forschungs-und Entwicklungszentrum Aprath hinter dem Eingangstor aus? Wie wird in der Werkskläranlage gearbeitet? Wir bieten Ihnen Möglichkeiten, Bayer in Wuppertal zu besuchen:

Bustouren am Wochenende – 3 Werksteile auf einen Blick

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie es hinter den Kulissen von Bayer in Wuppertal aussieht? Wie werden die Großbauprojekte im Werk an der Wupper umgesetzt? Wie sieht das Forschungs-und Entwicklungszentrum Aprath hinter dem Eingangstor aus? Wie wird in der Werkskläranlage gearbeitet? Wir bieten Ihnen an jedem dritten Samstag im Monat die Möglichkeit, Bayer in Wuppertal zu besuchen:

Von 10-12 Uhr können Sie unseren Standort bei einer Bustour zu erkunden. Gezeigt werden drei Werksteile in einer Tour: Das Werk an der Wupper, das Forschungs- und Entwicklungszentrum Aprath und die Werkskläranlage. Unsere Besucherbetreuer informieren Sie dabei mit spannenden Fakten rund um den Standort. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kinder dürfen ab dem vollendeten achten Lebensjahr an den Touren teilnehmen. Bitte beachen Sie, dass jeder Teilnehmer einen gültigen Lichtbildausweis mitführen muss. So können Sie sich anmelden: Schreiben Sie uns eine E-Mail:

  • Betreff: „Bustouren am Wochenende – 3 Werksteile auf einen Blick“
  • Anzahl der Teilnehmer
  • Vor- und Nachname der Teilnehmer
  • Alter der Teilnehmer